Philosophie

Nach vielen gemeinsamen Jahren in der Regional- und Bundesliga haben sich 
einige Leistungsträger dazu entschlossen, nicht mehr in Hamburg gegeneinander die Wettkämpfe 
für verschiedene Vereine zu bestreiten, sondern die Kräfte zu bündeln und sich 
für ein übergreifendes Team in Hamburg stark zu machen.
Hierfür sind die besten Sprint- und Kurz-Distanzler Hamburgs zusammengerückt und 
haben den TRI TEAM HAMBURG e.V. gegründet, bei dem der Schwerpunkt die Bundesliga sein wird.

Ebenso wird ein Unterbau für das TEAM geschaffen, welches sich in der Regionalliga entwickeln kann. Somit ist der direkte Einstieg auf Leistungssportebene gewährleistet.
Das Tri Team Hamburg ist offen für Jedermann, wobei der Fokus auf
 dem Niveau des Leistungs- und Hochleistungssports liegen soll.

In der Zukunft wollen wir uns darauf fokussieren, den Leistungsport Triathlon in Hamburg zu optimieren und die jungen Hamburger 
Talente zu fördern. Dabei setzen wir auf eine gute und enge Zusammenarbeit mit den Hamburger Vereinen.
Die Jugendarbeit wird bis Dato in den vorhandenen Vereinen in Hamburg geleistet. Ein intensiver 
Austausch und barrierefreier Wechsel wird angestrebt, bzw. wurde schon mit den Vereinen abgestimmt. So wollen ca. 30 männliche Athleten aus Hamburg zur nächsten Saison zeigen, was der Triathlonsport in Hamburg leisten kann.

Ein strukturierter Aufbau soll langfristig einen einzigartigen Hamburger Verein formen, der in der Triathlonszene Bekanntheitsgrad erreicht und auf den die Triathleten in Hamburg stolz sein können.