Startseite2018-05-29T21:05:20+00:00
     

Wettkampfberichte

Robert’s Rennbericht aus Bad Bodenteich

In der Triathlonszene ist Bad Bodenteich als idyllischer Wettkampf in super Atmosphäre bekannt. Doch dieses Mal sollte es für die 170 Teilnehmer der Mitteldistanz anders kommen… Schon die Anreise am frühen Morgen um 6 Uhr aus Hamburg im strömenden Regen versprach nichts Gutes! Zusammen mit meiner Freundin erschienen wir pünktlich

Challenge Kraichgau Rennbericht

Philipp Herber: Nach tagelanger Aufregung und Vorfreude stand ich als einer von fünf Tri Team Hamburg Athleten am Start meiner dritten Mitteldistanz. Auch wenn sich das Schwimmen schlecht anfühlte, konnte ich nach guten 27min aus dem Hardtsee steigen. Auf dem Rad hatte ich von Beginn an gute Beine, musste dem

2.Bundesliga: Rennbericht Eutin

Das dritte Rennen der 2. Bundesliga Nord ist seit einigen Stunden vorbei und die Jungs des Tri Teams Hamburg konnten neben dem 15. Platz in Buschhütten und dem 9. Platz in Halle erneut Einen drauflegen und erzielten einen hervorragenden 7. Platz beim Rosenstadt Triathlon in Eutin. twittern teilen mitteilen info 

ReLi: Rennbereicht Itzehoe/Hohenlockstedt

Dieses Jahr startete am 15. Juni die ReLi wieder ganz klassisch in Hohenlockstedt: Kein Swim and Run und kein folgendes Jagdrennen. Die Wendepunktstrecke von 750m wurde im Mühlenteich geschwommen, das übliche „Gekloppe“ an der ersten Boje fiel etwas geringer aus. Bei tollen äußeren Bedingungen, ca. 20°C Luft und 19,6°C Wassertemperatur, war die
Feature image not available

Schlosstriathlon in Moritzburg

Nach einigen Wettkämpfen „zu Lande“ hieß es dieses Wochenende zum ersten Mal wieder ab ins Wasser. Der Start auf der Mitteldistanz stand an. Also, Sachen gepackt und am Freitag auf den weiten Weg Richtung Dresden gemacht. Vorab sei gesagt, der Schlosstriathlon in Moritzburg ist eine klare Empfehlung! Es ist ein

News

No posts found.